Biblioteca Canoviana

Links

Hier finden Sie einige Links, mit denen die Biblioteca Canoviana in irgendeiner Weise verbunden ist.

Citavi Citavi ist eine kommerzielle, aber günstige Softwarelösung zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation. Soeben ist Version 3 erschienen, womit das Produkt einen grossen Schritt nach vorne getan hat. Sie kommt in der Biblioteca Canoviana erfolgreich zum Einsatz, weshalb sie nur empfohlen werden kann. 
Schweizerische Vereinigung für Studentengeschichte SVSt

Ziel und Zweck der SVSt ist die Erforschung und Aufbereitung couleurhistorischer Quellen. Dies geschieht z.B. durch

  • das Sammeln von Museumsbeständen
  • den Unterhalt eines Archivs
  • den Unterhalt einer Bibliothek
Vereinigung Berner Division

Die Ende 2003 gegründete «Vereinigung Berner Division» setzt sich aktiv für die Belange der Sicherheitspolitik in der Schweiz und Europa ein. Die Durchführung periodischer Anlässe in Tagungs- oder Seminarform bietet hierfür ein breites, nationales Forum.

Vereinigung der Juristischen Bibliotheken der Schweiz VJBS

Die VJBS unterstützt die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen juristischen Bibliotheken und Dokumentationsstellen in der Schweiz und fördert den beruflichen Kontakt auf nationaler und internationaler Ebene.

Schweizerischer Verein für Rechtsinformatik (SVRI) Der SVRI bezweckt auf nicht kommerzieller Basis vorrangig die Förderung einer guten Versorgung des Publikums mit Rechtsdaten mittels elektronischer Publikation. Er nimmt diese Aufgabe wahr, indem er als Gesprächsforum aller am Markt der juristischen Informationen interessierten Kreise dient.
Jesuit Alumni Schweiz - Stellaner Vereinigung Schweiz Die SVS, Stellaner Vereinigung Schweiz, ist der Zusammenschluss ehemaliger Schülerinnen und Schüler der Gesellschaft Jesu (Jesuiten), welche in der Schweiz und im benachbarten Ausland wohnen.
Kolleg St. Blasien - Internationales Jesuitengymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen Das 1934 eröffnete Kolleg St. Blasien (Stella Silvae) ist eine Schwesterinstitution des in der Schweiz besser bekannten, aber 1979 geschlossenen Kollegs Stella Matutina in Feldkirch.
Breisgau-Geschichtsverein Schau-ins-Land e.V. Er entstand nach dem Zweiten Weltkrieg durch die Vereinigung der Gesellschaft für Beförderung der Geschichtskunde mit dem Breisgau-Verein Schauinsland, deren Traditionen bis weit in 19. Jahrhundert zurückgehen.
Deutscher Geschichtforschender Verein des Kantons Freiburg Der Verein setzt sich für die Erforschung der Freiburger Geschichte ein, bemüht sich um die Erhaltung der historischen Werte im Kanton Freiburg, veröffentlicht jährlich die "Freiburger Geschichtsblätter" usw.
Johanna von Pfirt-Gesellschaft / Société Jeanne de Ferrette Die Johanna von Pfirt-Gesellschaft bezweckt u.a. die Durchführung des internationalen auf europaregionaler Ebene angesiedelten Geschichtswettbewerbs "Grenzen fliessen", der symbolisch durch die mittelalterliche Figur der Johanna von Pfirt eine besondere Dynamik für unser immer wieder neu zu gestaltendes europäisches Bewusstsein schaffen soll.
KUR Kunst und Recht Dieses Journal erscheint seit 1999 alle zwei Monate und beschäftigt sich mit den Berührungspunkten von Kunst und Recht, behandelt Fragen des Kunstrechtes, des Urheberrechtes und kulturpolitische Themen. Ferner ist sie ein Informationsforum für den Kulturbetrieb und macht auf aktuelle Probleme aufmerksam.
AV Staufer zu Freiburg / Schweiz im SchwStV Die 1937 gegründete Akademische Verbindung Staufer ist eine nichtschlagende, farbentragende, christliche Studentenverbindung, welche sowohl Frauen als auch Männer aufnimmt.
Lepontia Friburgensis Lepontia Friburgensis, fondata 1915 (e rifondata 1985) è una associazione studentesca ticinese a Friburgo.
KDStV Hohenstaufen zu Freiburg im CV Hohenstaufen, gegründet am 6. Juni 1905, ist eine nichtschlagende, farbentragende, katholische, deutsche Studentenverbindung an der Albert-Ludwig-Universität zu Freiburg im Breisgau.
KAV Capitolina zu Rom im CV Die am 26. November 1986 gegründete Katholische Akademische Verbindung Capitolina zu Rom ist eine katholische, farbentragende und nichtschlagende Korporation.